DECOIT-News - IT-Sicherheit

Hier finden Sie Neuigkeiten über die DECOIT® GmbH, ihre Produkte, Lösungen, Projekte und Konferenzen. Abonnieren Sie auch unseren Newsletter. Dann bekommen Sie eine E-Mail, sobald ein neuer Artikel online gestellt wird.

jetzt Newsletter abonnieren

Neues Forschungsprojekt GLACIER startet im April

Mit ungefähr zweijähriger Verspätung startete Anfang April das neue Forschungsprojekt GLACIER mit dem Langtitel „Angriffserkennung durch multidimensionale Analyse sicherheitsrelevanter Datenströme“ bei der DECOIT® GmbH in Bremen.

Weiterlesen …

46. BremSec-Forum im Zeichen innovativer Sicherheitsforschung

Am 13. Februar 2019 fand, fast schon traditionsgemäß im BITZ, die 46. BremSec-Veranstaltung statt. Dieses Mal stand sie im Zeichen innovativer Sicherheitsforschung, da die Integrität von IT-Sicherheitssystemen eine zunehmende Herausforderung für die Informationssicherheit darstellt.

Weiterlesen …

Zweites Konsortialtreffen des ScanBox-Projekts bei der DECOIT

Am 19. November 2018 trafen sich in Bremen bei der DECOIT® GmbH die Partner des Forschungsprojektes ScanBox zum zweiten Mal, um den Projektfortschritt, offene Aufgaben und die zukünftige Entwicklung abzustimmen. Die DECOIT® leitet das ScanBox-Projekt und lud nach Bremen ein.

Weiterlesen …

45. BremSec-Forum stand im Zeichen des Notfallmanagements

Am 24. Oktober 2018 fand im BITZ das 45. BremSec-Forum statt. Zielgruppe des BremSec-Forums sind IT-Verantwortliche, die sich für IT-Sicherheitsthemen interessieren. Die DECOIT® GmbH war traditionsgemäß vor Ort, um aktiv an der Diskussion der Sicherheitsthemen teilzunehmen.

Weiterlesen …

Neuer Artikel von Detken: Anomalieerkennung leicht gemacht - Ziel ist die Erhöhung der Unternehmenssicherheit

Heutige Sicherheitssysteme basieren in den meisten Fällen auf Mustererkennung, um sicherheitskritische Vorfälle mitzubekommen. Dies kann aber nur gelingen, wenn vor einem Ereignis dieses schon bekannt ist. Hier finden Sie dazu einen Überblick über Forschungsansätze und Herstellerlösungen.

Weiterlesen …

Neues Forschungsprojekt ScanBox: Monitoring- & Security-Analysetool für Industrie 4.0 & KRITIS

Das neue BMWi-Forschungsprojekt ScanBox nahm am 9. Juli 2018 in Berlin mit dem Kick-off-Meeting offiziell seine Arbeit auf. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines Monitoring- und Security-Analysetools, welches in Produktionsumgebungen zum Einsatz kommen kann. Damit sollen Unternehmensschwachstellen frühzeitig erkannt und ausgemerzt werden können.

Weiterlesen …

DiSiNet-Treffen in Berlin stand unter dem Zeichen neuer Projekte

Die Partner des ZIM-Kooperationsprojekts DiSiNet, das sich die Absicherung Kritischer Infrastrukturen zur Aufgabe gemacht hat, trafen sich am 28. Juni 2018 in Berlin, um sich gegenseitig auf den neusten Stand zu bringen. Mit dabei war die DECOIT® GmbH, die gute Neuigkeiten im Gepäck hatte: Der letzte Projektantrag ScanBox wurde nach einem halben Jahr Begutachtung endlich vom VDI genehmigt. So gab es neben dem Austausch allgemeiner Aktivitäten auch konkrete Projekte zu besprechen.

Weiterlesen …

Rückblick Check_MK-Konferenz 2018

Die vierte Check_MK-Konferenz fand im Zeitraum vom 02.-04.05.2018 in München statt. Neben einem Ausblick auf die Firmenentwicklung und der Vorstellung des neuen Geschäftsführers gab es einen interessanten Ausblick auf Weiterentwicklungen im Check_MK-Projekt mit Details zu Plänen der Check_MK-Entwickler. Spannende Vorträge rund um das Thema IT-Monitoring rundeten die Konferenz ab.

Weiterlesen …

CLEARER-Projekt-Abschlusstreffen in Bremen

Im Rahmen des BMWi-Forschungsprojektes CLEARER wird eine Lösung entwickelt, mit der kleine und mittlere Unternehmen die Einhaltung von Compliance‐Anforderungen durch automatisierte Bearbeitung von IT-Sicherheitsvorfällen einfacher und weniger aufwendig überwachen können (Erweiterung einer NAC-Lösung um SIEM-Funktionalität). Das Abschlusstreffen fand am 18. April 2018 in den Räumen der DECOIT® GmbH in Bremen statt.

Weiterlesen …

43. BremSec-Forum: Praxisbericht zur Absicherung von vernetzten Produktionsanlagen (Bestandsaufnahme)

Das 43. BremSec-Forum traf sich am 21. Februar 2018, wie gewohnt im BITZ, um die Absicherung von vernetzten Produktionsanlagen zu diskutieren. Gerade durch die Thematik Industrie 4.0 wird dies immer wichtiger, weshalb die Präsentation der Firma SEGNO gerade recht kam. Da das Kerngeschäft von SEGNO u.a. Automatisierung und Fernwirktechnik sowie IT-Sicherheit für die Industrie (ICS) beinhaltet, konnte so direkt aus der Praxis berichtet werden. Die DECOIT® GmbH war traditionell ebenfalls vor Ort und nahm als IFIT-Mitglied aktiv an der Veranstaltung teil.

Weiterlesen …